Willkommen

Ich möchte alle, die meinen Blog gefunden haben ganz herzlich auf meiner Seite willkommen heißen

Montag, 15. Oktober 2012

Weihnachtskarte

Hallo,

eigentlich könnte ich euch wieder ein paar schöne Herbstfotos zeigen, aber EIGENTLICH bin ich ja nebenbei auch fleißig.

Weihnachtskarten für den Basar

Weihnachtskarte schlicht und einfach  



Manchmal mag ich es schlicht und einfach.
Für meine Basare und "Kunden" arbeite ich meine Karten erstmal ohne jeglichen Spruch. Diese bereite  ich aber schon vor. Ich habe dann immer eine Version in englisch und eine in deutsch parat. Mal sehen, wie das so ankommt. Dann muß ich nicht immer alles doppelt und dreifach anfertigen.

Gestern kam Besuch aus Deutschland. Meine Schwägerin brauchte nicht viel an Freigepäck, so konnte meine Bestellung auf die Reise gehen. Hab ja schon lange drauf gewartet...
Nun haben die Stempel schon zweimal die Reise über den Teich gemacht. Gestern Abend konnte ich allerdings nur schauen und anfassen.
Aber heute bleibt  vielleicht noch etwas Zeit zum ausprobieren....

endlich da, Jubel
Na ja, hab auch was doppelt bestellt, hm kann ja im Eifer des Gefechtes mal vorkommen.

Ich freu mich jedenfalls.
Bis bald,
eure Ute

Kommentare:

  1. Die Karten find ich toll und den Spruch nach Wunsch zu stempeln ist auch echt raffiniert.
    Da hast du aber zugeschlagen ;o) Freu mich für dich, das auch du jetzt mit den neuen Sachen arbeiten kannst. Auf was für´n Basar gehst du?

    AntwortenLöschen
  2. Die Karten sind edel und schön. Ach - und die Kastanien auf eurem Baum sind in diesem Jahr so gefühlte 1000g schwer pro Stück. Solche Giganten hab ich noch nicht gesehen...
    LG und viel Spaß mit dem vielen Besuch, Elke

    AntwortenLöschen
  3. Tttsss,tttsss,tttsss,da sieht doch mein geübtes Stempelauge gleich,was doppelt ist!Frag nä Mal mich vorher:-)Das hab ich doch auch schon länger...
    Schönes Kärtchen,meine Liebe!
    Nä Wo kommen "deine"Mädels zum basteln zu mir,werde berichten

    LG Anja

    AntwortenLöschen