Willkommen

Ich möchte alle, die meinen Blog gefunden haben ganz herzlich auf meiner Seite willkommen heißen

Sonntag, 8. September 2013

Massenproduktion

Hallo ihr Lieben,

Hier brennt grad die Hütte...

Ich wechsel ja immer zwischen Nähmaschine und Papierschneider. Im Augenblick ist es grad wieder das Papier, was mich beschäftigt.


Es weihnachtet sehr:

Weihnachtskarten
Und damit die Karten auch schön verppackt werden können gibt es gleich noch Boxen dazu, die zeige ich euch ein andermal etwas genauer:


Schönen Sonntag noch,
eure Ute

Kommentare:

  1. WOW - Massenproduktion? Sieht vielversprechend aus!!!!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Jau - Massenproduktion hab ich hier auch gehabt... Aber seit gestern ist Schluss damit. Die Kartons für Helmerkamp sind prall gefüllt. Die 2 großen Zelte werden voll!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. HI Ute,
    ich gucke heute seit langem mal wieder. Du hast ja das coole Ding für die Umschläge :o) Hab ich auf You Tube gesehen... Vielleicht gibt es das ja bei uns im Frühjahr?! Fleißig, fleißig... Schöne Idee mit den Karten und den kleinen Stanzen. Lass es dir gut gehen. Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Echte Fleißarbeit.Ich bewundere alle, die für Märkte soviel Herzblut in die Arbeit stecken.Wünsche dir, dass du alles los wirst.
    LG Margrit

    AntwortenLöschen
  5. So, jetzt kann ich mal wieder kommentieren, mussten uns ins Hotelnetz einloggen um mal wieder vernünftig zu surfen...also Hut ab, ich muss auch mal langsam loslegen mit Weihnachtskarten...sehen toll aus und die Boxen sind echt schick!
    LG Monique

    AntwortenLöschen
  6. Da ich leider keine Mailadresse von Dir finden kann, schreibe ich eben in dies Kommentarfeld: Erst mal danke für Deinen lieben Kommentar. Ja, ich bin bzw. war schon infiziert - ich "horte" seit Jahren alte Spitzenbettwäsche u.a., um das irgendwann einmal in PW zu verarbeiten. Nur fehlte immer die Lust, Zeit und Gelegenheit dazu. Bevor ich meine Schätze anschneide, übe ich aber noch. Danke für den Hinweis einer PW-Gruppe. Ich habe hier im Nachbarort ein großes (DAS große) PW-Stoffe-Lädchen Norddeutschlands. Dort habe ich auch diesen Kurs gemacht. Und dort gibt es wohl auch Gruppen. Aber ich gehe es erst einmal langsam an. Montag hat meine Nähmaschine ihren Termin, und danach stelle ich mein Anfangsteil erst einmal fertig.
    Hab ein schönes WE, und genieße den November
    Heike

    AntwortenLöschen